Sommerferien in Amerika, Rundreise mit Kindern
Ist das dein erster Besuch? Entdecke myReiseforum und werde ein Teil unserer Community! Registrieren
Folge uns auf
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Sommerferien in Amerika, Rundreise mit Kindern RSS Feed von myReiseforum.de abonnieren
Für Beitrag bedanken Für Beitrag bedanken:  0
Beitrag positiv bewerten Beitrag positiv bewerten:  0
Beitrag negativ bewerten Beitrag negativ bewerten:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Sommerferien in Amerika, Rundreise mit Kindern

    Hallo liebe Mitglieder,

    Wir planen nächstes Jahr in den Sommerferien nach Amerika zu fliegen. Wir würden gerne eine Rundreise machen, allerdings scheuen wir den Planungsaufwand. Da wir beide berufstätig sind und noch 3 Kindern haben, können wir nicht so viel Zeit in die Planung reinstecken. Ich habe gestern bei den einigen Gross-Anbieter nachgeschaut und nichts passendes gefunden. Wir wollen etwas flexibel sein und kein Standart-Angebot. Die Kids brauchen auch ihren Spass. Ich kenne gute Familienreiseveranstalter, die sich auf die Europa-Reisen spezialisiert haben, aber nicht auf Amerika. Wo soll ich am besten nachschauen?

    Danke und liebe Grüsse
    Marcel

    Das könnte dich auch interessieren:
     

  2. #2
    Bekannte von mir haben kürzlich eine mehr oder weniger geführte Rundreise (Las Vegas, Los Angeles, Grand Canyon) gemacht und waren höchstzufrieden. Es standen täglich begleitete Ausflüge in einer moderaten Gruppengröße an in der man zu den Sehenswürdigkeiten hingefahren wurde, dort angekommen war man völlig auf sich gestellt, also wirklich sehr angenehm.

    Vielleicht wäre ein ähnliches Modell auch was für euch? Ihr müsst nichts planen, soviel ich weiß übernehmen diese Veranstalter dann auch die Beantragung des Visums!

     

  3. #3
    Also erstmals finde ich die Idee toll. Jeder der die Zeit und natürlich auch das nötige Geld hat sollte mal so eine USA Rundfahrt machen. Einige meiner Freunde haben es auch schon gemacht, und waren begeistert vom Urlaub. Die haben so ungefähr 3 Wochen gebracht für die ganze Rundfahrt. Also es gehört def in meine Bucketliste ! Anbieter sollte es genügend geben online, einfach mal ein bisschen Googeln.

     

  4. #4
    Die Kosten sind wahrlich nicht ohne, aber das was man dafür geboten bekommt lohnt sich in jedem Fall egal wie man es dreht und wendet! So eine USA-Rundreise, wenn sie gut durchgeplant wurde, ist schon ein Highlight für sich, die verschiedensten Landschaften und Klimazonen und alles drum und dran.

    Ich werde das erst in ein paar Jahren in Angriff nehmen, bis dahin muss noch einiges angespart werden um diesen Wunsch realisieren zu können!

     

 

 

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.