Videoportal im ICE hat Verspätung: Die Bahn muss den Start des Infotainment-Angebotes um einen Monat auf Ende Oktober verschieben. 'Technische Schwierigkeiten beim Aufrüsten der Züge' sind die Ursache. Golem

Das könnte dich auch interessieren: