Rucksacktour planen
Ist das dein erster Besuch? Entdecke myReiseforum und werde ein Teil unserer Community! Registrieren
Folge uns auf
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Rucksacktour planen RSS Feed von myReiseforum.de abonnieren
Für Beitrag bedanken Für Beitrag bedanken:  0
Beitrag positiv bewerten Beitrag positiv bewerten:  0
Beitrag negativ bewerten Beitrag negativ bewerten:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Rucksacktour planen

    Hi zusammen,
    wo kann man eurer Meinung nach eine gute Rucksacktour machen.

    Welche Länder bieten sich für eine Rucksacktour besonders an?

    Unsere Favoriten wären Asien und Südamerika! Wir können aber nur Englisch, würden wir in den Ländern auch mit Englisch weiterkommen?

     

  2. #2
    Entweder im westlichen Europa in den wärmeren Monaten (Frankreich, Spanien, Portugal, usw.) oder aber in Südostasien (Thailand, Laos, Kambodscha, etc.).

    Südostasien ist aufgrund der günstigen Preise und des verlässlichen Klimas in den letzten Jahren immer beliebter geworden, außerdem ist die Kriminalität dort so gut wie nicht vorhanden, zumindest als Tourist passiert dir dort nichts. Zum Beispiel: In den größeren Städten Thailands, z. B. Bangkok, gibt es eine Touristenpolizei, deren einzige Aufgabe es ist dafür zu sorgen das den Touristen nichts passiert bzw. den Touristen weitergeholfen wird. Die Menschen dort haben in den letzten Jahren einfach gemerkt das sie einen großen Teil ihres Wohlstands durch den Tourismus erlangt haben, da werden sie nichts wagen um dem einen Abbruch zu tun.

    Ein Bekannter von mir war im letzten Jahr auf einer 3-Monatigen Südostasien Rundreise quer durch Thailand und Kambodscha mit dem Rucksack unterwegs, die Bilder sind wirklich beeindruckend. Er hatte sich zuvor einen neuen Rucksack eigens für diesen Zweck zugelegt und betont auch heute noch wie wichtig ein guter Rucksack auf einer solchen Reise ist; er hatte sich damals für den Lowe Alpine Axiom entschieden (hier geht es zu einem Test: http://www.doorout.com/blog/testbericht-rucksack-lowe-alpine-axiom-kamet-nd-5565/) und bereut die Entscheidung auf keinen Fall.

    Das mit der englischen Sprache in Asien ist so eine Sache, dort wird leider kaum Englisch gesprochen, aber die Kommunikation mit Händen und Füßen schafft Abhilfe - die Menschen dort sind sehr freundlich und hilfsbereit.

     

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Tamara
    Dabei seit
    28.06.2017
    Beiträge
    16
    Ich finde ja Norwegen sehr schön.Dort kann man so richtig in der Natur abschalten.Ich angle ja auch sehr gerne und habe mir ein neues Angel Set gekauft.Das kann man auch immer dabei haben.

    Liebe Grüße

     

 

 

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.