Mitte Juni geht in Deutschland ein neuer Ferienflieger an den Start.

Anfangs wird der Betrieb mit zwei Boeing 767 aufgenommen. Mittelstreckenflüge wird es dann ab Berlin / Schönefeld, Düsseldorf und München geben und ab Juli geht es ab Berlin-Schönefeld jeweils dienstags und freitags und ab Düsseldorf immer montags und donnerstags nach Punta Cana.

Mit Beginn des Winterflugplans 2017/2018 plant AZUR air das Flugangebot in die Dominikanische Republik von unterschiedlichen Abflughäfen weiter aufzustocken.