Touristen flüchten vor Überschwemmungen in Bulgarien: Drei Menschen starben in den Fluten in der Region Burgas. 500 Häuser stehen unter Wasser. Urlauber wurden auch von Campingplätzen in Kiten am Schwarzen Meer evakuiert. www.eturbonews.com

Das könnte dich auch interessieren: